PROFESSIONELLE MUNDHYGIENE

 

Die häusliche Zahnpflege alleine schützt nicht ausreichend vor Zahnstein und Zahnbelag. An den schwer zugänglichen Stellen wird der notwendige Reinigungsgrad kaum erreicht. Die optimale Prophylaxe gegen Karies und Parodontitis, sowie der langfristige Erhalt bereits vorgenommener, zahnärztlicher Arbeiten kann nur durch regelmäßige, professionelle Mundhygiene gewährleistet werden.

WUSSTEN SIE SCHON?

 

Dass  Zahnerkrankungen in Skandinavien seltener sind als andersorts. Der Grund dafür ist, dass dort das Hauptaugenmerk der Zahnheilkunde in der Prophylaxe liegt. Denn Vorsorge verhütet bekanntlich Nachsorge.

 

Die Hauptursache jeder Zahnerkrankung mit Ausnahme von genetischen Vorbelastungen und Fehlstellungen ist eine unzureichende Mundhygiene. Neben der richtigen Zahnpflege, ist eine halbjährliche professionelle Mundhygiene, sowie die Kontrolle durch den Zahnarzt unerlässlich, um die dauerhafte Gesundheit ihrer Zähne zu gewährleisten.

DIE PROFESSIONELLE MUNDHYGIENE UMFASST:

Entfernung von Zahnstein, Zahnbelag und groben Verfärbungen

Reinigung und Glättung von Wurzeloberflächen

Politur der Zähne und Zahnzwischenräume mit einer fluoridhältigen Paste

Erklärung der einzelnen Putztechniken und Hilfsmittel

Auf Wunsch Speicheltests zur Bestimmung der Bakterienstämme bei Erkrankungen des Zahnhalteapparates oder Kariesanfälligkeit

Ernährungsberatung

Kontakt

Zahnartzpraxis Dr. Sonja Wolf

Facharztin für Mund-, Zahn- und Kieferheilkunde

Leopoldauerstraße 76/Top1

A-1210 Wien

 

Telefon: +43 1 256 1777

E-Mail: praxis@zahnarzt-wolf.at

 

Links

Zahntechniker

Laszlo Barabas Dentallabor

Margareten Gürtel 18, Stiege 4, Büro 8

A-1050 Wien

 

Telefon: +43 1 545 2810

E-Mail: office@barabas-dental.at

 

Krankenkassen: KFA | SVA